Rezensionen

Was sagen die Leser zum Buch?

Ich lese es gerade selbst. Ist echt interessant auch für Erwachsene. Und leicht verständlich geschrieben für Kinder. Gratuliere!

Bernadette Gruber, Bruck am Ziller

Wir haben das Buch schon zu Hause und sind sehr begeistert! Eine sehr gute Idee die Tiroler Bräuche unseren Kindern zu vermitteln, damit sie weitergelebt werden!

Karin Nothegger,  Westendorf

Tolle Idee, tolles Buch! Ich freue mich schon, wenn ich es meinen Kindern vorlesen darf.

Teresa Isser, Tulfes

Mein Sohn liebt dieses Buch. Er mag die Peaschtl und liest gerade seine ersten Bücher.

Lisi Rupprechter, Kundl

Sehr gut gemacht! Bitte mehr davon!

Thomas Zangerl, Buchhandlung – Wörgl

Hans Moser gelingt es auf ebenso unterhaltsame informative Weise altes Tiroler Brauchtum verständlich und spannend weiterzugeben. Die jungen Leserinnen und Leser erfahren dabei gleichzeitig wie die Bräuche ausgeübt werden, was sie bedeuten und was ihre Hintergründe sind. Ein überaus empfehlenswertes Kinderbuch mit besonders schön und humorvoll gestalteten Illustrationen.

Andreas Markt-Huter „Lesen in Tirol“-Auszug, Innsbruck

Mein Lieblingsbuch!

Tamino Schiestl, Mötz

Was für grandiose Zeichnungen und sooooo ein kurzweiliger Text!
Ein bäriges Buch. Am liebsten mag meine Anna die Anklöpfel-Geschichte. Der Toni ist echt lustig.

Veronika Mühlbacher, Münster

Wir hoffen es gibt bald einen zweiten Teil!

Ursula Erharter, Hopfgarten

Besonders sympathische, weil nicht zu kleinen Schrift und dazu wunderbare Illustrationen. Ein Kinderbuch wie man es sich wünscht.
100% Tirol – das taugt uns!

Daniel Kirchler, Fulpmes

Das beste Buch, das ich je gelesen habe!

Maximillian Wegscheider, Bruck am Ziller

Ganz tolles Buch! Mein Sohn liest es schon zum 2. Mal und hofft natürlich auf einen Nachfolgeband!

Maria Thumer, Hochmuthhof – Hygna / Reith im Alpbachtal

Ich finde euer Buch super! Bin Lehrerin an einer Sonderschule und habe Kids, die seeeehr traditionsbewusst sind. Es macht so viel Spaß die Traditionen in den Unterricht einfließen zu lassen. Das Buch ist super cool und die Kids haben a große Freude mit den Geschichten!

Veronika Erharter – Sonderschullehrerin, Hopfgarten

Des Buach isch da Håmmer! Mei Leo håt de greaschte Freid! DANKE!

Matthias „Hias“ Kircher, Münster/Tirol

Sehr gelungenes Buch, gratuliere!

Barbara Moser / „Bercht & Percht im Alpenraum“, Breitenbach

Vielen Dank für dieses wertvolle Buch!
Ich freue mich schon, es meinen Enkeln vorlesen zu dürfen.
Weiterhin gute Ideen für weitere Bücher wünsche ich euch (und mir)!

Helga Schellhorn, Schwoich

Neun von zehn Kunden, die das Buch in unserer Buchhandlung ansehen, kaufen es auch! Ein grandioser Wert! Üblich sind max. drei bis vier von zehn.

Sonja Altenburger, Armütter – Rattenberg

Ein überaus empfehlenswertes Tiroler Heimatbuch für die ganze Familie. Angenehmes und handliches Format. Der Inhalt ist wie geschaffen zum Vorlesen und Selberlesen. Auch die zahlreichen superschönen Illustrationen springen jedes Kind an. Gehört in jeden Tiroler Haushalt!

Birgit Oberlechner, Ehrwald

So ein gelungenes Buch mit tollen Illustrationen!

Anna Hörbiger, Auffach/Wildschönau

Haben es uns schon angeschaut und sind begeistert! Das ist optimal für Weihnachten.
Wir freuen uns schon aufs Weiterschenken der vier Exemplare!

Anita Schneider, Kramsach

Die Bücher von Hans Moser sind zu billig! Im Verhältnis was man dafür bekommt und welche Arbeit dahinter steckt. Auch bei „Toni und Moni“ ist das so.

Thomas Zangerl, Buchhandlung – Wörgl

Danke! Wir freuen uns als Ex-Berliner und Neu-Tiroler auf einige Einsichten, Erkenntnisse und „Aha“-Momente mit den Kindern beim Lesen!

Susanne, Hopfgarten